Der ultimative Dachkoffer Vergleich [September 2019]

Der ultimative Dachkoffer Vergleich [September 2019]

Wir haben unzählige Dachkoffer ausprobiert und jetzt die unsere Empfehlungen Dachkoffer herausgesucht.

Artikel
Marke
Eigenschaften
Bewertung
Details
  • Unsere hochwertige Dachbox ist besonders robust und sicher. So sind Sie perfekt auf Ihren nächsten Urlaub vorbereitet.
  • Mit der zusätzlichen Frontsicherung, neben der Zentralverriegelung, ist ein unabsichtliches Öffnen ausgeschlossen.
  • Das Gesamtmaß beträgt 130 x 79 x 35 cm / 200 x 79 x 37,5 cm (LxBxH).
  • Im Lieferumfang enthalten ist die Dachbox und eine ausführliche Montageanleitung.
  • Mit dieser Box bekommen Sie problemlos Ihre Koffer, Taschen oder Skier verstaut.
ca. 150 €

  • Dachgepäckträger-Tasche mit 425 l Speicherkapazität
  • 8 Befestigungsgurte mit Schnallen zur einfachen Verbindung mit dem Dachgepäckträger eines Fahrzeugs
  • Wasserdicht und lichtbeständig zum Schutz vor Staub, Sonne, Wind und Regen
  • Übergroßer Reißverschluss mit Klappen zur Wasserabweisung; starke Nähte; Faltbar für kompakte Lagerung; Aufbewahrungstasche/Tragetasche inklusive
  • Dieses Produkt wird mit einer einjährigen, eingeschränkten AmazonBasics-Garantie geliefert
  • Nicht enthalten Dachgepäckträger
ca. 60 €

  • 【Wasserdicht und Robust】 - Die Auto dachtasche besteht aus hochwertigem wasserdichtem 600D-Nylonmaterial. Alle Nähte sind genäht, um die Wasserbeständigkeit zu gewährleisten. Alle zusammen mit einer Reißverschlussklappe bieten maximalen Schutz, damit Ihre Artikel bei extremen Wetterbedingungen 100% trocken bleiben.
  • 【Große Kapazität 】Die Gesamtgröße der Dachtasche beträgt 51 x 39 x 17".580 Liter/20 Kubikfuß). Gefaltete Größe: 15 x 11 x 5''. Diese große Auto dachtasche wurde entwickelt, um das Problem des begrenzten Stauraums im Auto zu lösen. Hier können Sie Koffer, Reisegepäckkoffer, Zelte, Schlafsäcke und mehr aufbewahren. Mehr Kapazität, mehr Freude zum Reise!
  • 【6 sicherere starke Riemen】: Neben der Tragfähigkeit ist die Stabilität zweifellos der wichtigste Faktor im oberen Träger des Fahrzeugs. Die Autodachbox ist mit 6 großen verstellbaren hochohmigen Gurten ausgestattet. Die Sicherheit von Fahrern und Fahrgästen ist weitgehend gewährleistet. Sie müssen sich keine Sorgen über die möglichen Gefahren beim Fahren machen!
  • 【Geeignet für jedes Fahrzeug】: Geeignet für jeden Fahrzeugdachträger. Sie können Ihr Gepäck zu Parks, Stränden, Sportplätzen oder an jeden Ort bringen, den Sie aufbewahren müssen. Geeignet für alle Fahrzeuge mit oder ohne Stützen Autos, Lastwagen, SUVs usw. Es kann einfach ohne Dachträger installiert werden.
  • 【100% zufriedenstellender Service】: Jedes Produkt kann von 24 Monaten kostenlosem Kundendienst profitieren. Wenn Sie Fragen zu den Produkten haben, die wir erhalten, können Sie uns kontaktieren. Wir helfen Ihnen, das Problem zu lösen, bevor Sie die Bestellung aufgeben!
ca. 60 €

  • Kosteneffizient: Die dachtasche ist aus 1000D wasserdichtem hochwertiges Material mit starke nähte; Faltbar für kompakte Lagerung; Sie müssen nicht so viel Geld ausgeben wie beim Kauf einer Dachbox, aber Sie haben eine Tasche mit allen Funktionen eines Dachbox.
  • Große Kapazität & Faltbare: Die Gesamtgröße der Dachtasche beträgt 135 cm x 95 cm x 45 cm, Gefaltete Größe: 38 cm x 25 cm x 12 cm, tragen 20 Kubikfuß Essentials. Das weiche Material macht es faltbar und in tasche eingepäckt,dann können Sie es im Auto legen.
  • Wasserdicht und Robust: Die dachtasche ausgestattet Übergroßer Reißverschluss mit Klappen zur Wasserabweisung und lichtbeständig, hält Ihre Sachen trocken und geschützt vor Schmutz, Regen, Sonne, Wind und Schnee. Mehr Kapazität, mehr robust, mehr Freude zum Reise!
  • Einfach zu Installieren: Die dachbox ist mit 6 eingebauten Befestigungsgurte und 10 zusätzlichen Gurten ausgestattet mit Schnallen, um jegliches Durchhängen für einen sicheren Sitz zu vermeiden und dachtasche in nur wenigen Minuten installiert werden!
  • Unsere faltbar dachbox ist für Ihren Familienausflug, Roadtrips, wochenendabenteuer, gepäcktransport oder Urlaub reise im Europa! Bei Problemen mit der Dachbox können Sie sich gerne an uns wenden!
ca. 70 €

  • Zusätzlicher Stauraum - Außenmaße: 136 x 77 x 33,5 cm. Innenmaße: 125,5 x 70 x 32 cm (L x B x H).
  • Sicherheit - Dank einer hohen Tragkraft der Dachbox und dem Sicherheitsverriegelungssystem mit Zentralverriegelung können auch größere Mengen Gepäck sicher verladen werden. (auf entsprechende Traglast des Daches achten)
  • Maximaler Komfort - Schaffen Sie mehr Platz für Ihre Familie und Freunde im Innenraum des Fahrzeugs und Nutzen Sie das Dach.
  • max. Dachträgerprofil: 60 x 35 mm (B x H), Abstand Dachträger min/max: ca. 70/80 cm (Mittelmaß)
ca. 170 €

  • GROßE KAPAZITÄT: Die Gesamtgröße der dachtasche beträgt 100x90x43cm. Gefaltete größe: 38x25x12 cm. Sie müssen nicht so viel geld ausgeben wie beim Kauf einer dachbox, aber sie haben eine tasche mit allen Funktionen eines auto dachbox.
  • WASSERDICHT & ROBUST: Die dachgepäck tasche ist aus wasserdichtem hochwertiges material mit ultra-starken nähten, haltbar, wasserdicht und lichtbeständig, hält Ihre Sachen trocken und geschützt vor schmutz, regen, schneeregen und schnee.
  • EINFACH ZU INSTALLIEREN: Die auto gepäcktasche ist mit 6 befestigungsgurte mit schnallen zur einfachen verbindung mit dem dachgepäckträger. Die befestigungsgurte können nach bedarf festgezogen werden, um jegliches durchhängen für einen sicheren sitz zu vermeiden.
  • KOMPAKTE LAGERUNG: Wir bieten Ihnen eine kostenlose aufbewahrungstasche an. Das weiche material macht es faltbar und in diese tragetasche eingepäckt, dann können Sie es im auto legen wenn es nicht gebraucht wird!
  • Unsere faltbar dachbox ist für Ihren familienausflug, roadtrips, wochenendabenteuer, gepäcktransport oder urlaub reise im Europa! Bei problemen mit der dachbox können sie sich gerne an uns wenden!
ca. 50 €

Sailnovo
Dachbox
  • Hohe Qualität & Wasserdicht: Die Dachgepäck Tasche ist aus wasserdichtem hochwertiges Material mit ultra-starken Nähten, haltbar, wasserdicht und lichtbeständig, hält Ihre Sachen trocken und geschützt vor Schmutz, Regen und Schnee.(Kein Rack / Bars / Nägel benötigt)
  • Große Kapazität & Faltbare: Die Gesamtgröße der Dachtasche beträgt 130x100x45cm, Gefaltete Größe: 38x25 cmx12 cm, tragen 20 Kubikfuß Essentials, erhöhe Fahrzeug Laderaum ohne auf Komfort für die Passagiere. Mehr Kapazität, mehr Freude!
  • Robust und Tragbar: Die dachbox ist mit 8 zusätzlichen Gurten ausgestattet, um das Problem des Hin- und Herbewegens während der Fahrt zu lösen. Sie hat eine ausreichende Länge, die verschiedenen Gepäckträgern Platz bietet, sodass Sie sich auf Reisen wohler fühlen!
  • Einfach zu Installieren: Dank des faltbaren Materials, der 6 eingebauten Befestigungsgurte und der 8 zusätzlichen Gurte kann unsere dachtasche in nur wenigen Minuten installiert werden. Es ist auch einfach, es in der Aufbewahrungstasche zu falten, wenn es nicht gebraucht wird!
  • Unsere faltbar dachbox ist für Ihren Familienausflug, Roadtrips, wochenendabenteuer, gepäcktransport oder Urlaub reise im Europa! Bei Problemen mit der Dachbox können Sie sich gerne an uns wenden!
ca. 60 €

  • Volumen: 390 Liter; Farbe: Schwarz matt; Außenmaße: Länge 195 cm, Breite 74 cm, Höhe 36 cm
  • Maximale Tragkraft: 75 kg; Öffnungsseite: Beidseitige Öffnung
  • Verriegelung: Zentralverriegelungen mit 2 Verschlusspunkten und Sichereitsschlüssel; Befestigung am Dachträger: Mitgelieferter schnellen Befestigungssatz
  • Passende Dachträger: Alle Dachträger mit Breite bis 90 mm
  • Zulassung: TUV, City Crash und Iso Pas 11154; Garantie: 5 Jahre
Sailnovo
Dachbox
  • Sicherstes Design: Aus Sicherheitsgründen verwenden wir 8 verstärkte verstellbare Gurte, um die Dachtasche an Ort und Stelle zu halten. Darüber hinaus mit kostenlosem Tragekoffer ausgestattet. Kompakt zusammenklappbar zur einfachen Aufbewahrung!
  • Wasserdichtes Design: Die Dachtasche aus wasserdichtem 600D-Material verfügt über einen wasserdichten Reißverschluss, der bei extremen Wetterbedingungen verwendet wird und durch eine doppelte Klappe geschützt ist.
  • Großer Stauraum: In der 20 Kubikfuß großen Dachtasche können Sie 4-7 Koffer, Reisegepäckkoffer, Zelte, Schlafsäcke und mehr aufbewahren. Machen Sie im Fahrzeugraum mehr Platz für mehr Komfort auf dem Weg.
  • Einfach zu installieren: Diese Dachtasche passt für jedes Auto, jeden LKW oder jeden SUV. Es kann schnell und einfach in wenigen Minuten auf dem Dachträger installiert werden, unabhängig davon, ob in Ihrem Fahrzeug ein Gepäckträger installiert ist oder nicht.
  • Die Dachtasche wurde entwickelt, um das Problem des begrenzten Stauraums im Auto zu lösen. Alle Nähte sind heißgeschweißt und genäht, um sicherzustellen, dass sie wasserdicht sind. 7x24 Online-Kundensupport, fragen Sie uns jederzeit.
ca. 60 €

  • DACHBOX 600 LITER 195 x 95 x 44 cm (L x B x H) schwarz
  • PERFEKT ABGESTIMMT - Die schwarze Box 600 Liter überzeugt sowohl mit ihrem Design als auch mit ihrer Stabilität. Geeignet für Urlaubsreisen oder beim Camping - Lassen Sie Ihren Urlaub schon während der Reise mit zusätzlichem Stauraum beginnen
  • SICHERHEIT : TÜV/GS geprüft TÜV NORD Zertifikatsnummer 44 329 16073001 Dank einer hohen Tragkraft der Box und dem Sicherheitsverriegelungssystem können auch größere Mengen Gepäck sicher verladen werden. (auf entsprechende Traglast des Daches achten) Eine Frontsicherung bietet Schutz gegen unbeabsichtigtes Öffnen.
  • MAXIMALER KOMFORT - Schaffen Sie auf langen Fahrten mehr Platz für Ihre Familie und Freunde im Innenraum des Fahrzeugs und Nutzen Sie das Dach
  • VIELFÄLTIG EINSETZBAR - Ihre zuverlässige Transportlösung, im Sommer wie im Winter. Mit dieser hochwertigen Dachbox werden Design und Funktionalität auf höchstem Niveau kombiniert.
ca. 300 €

Kaufratgeber – Dachkoffer

Jedes Jahr aufs Neue stellt sich Ihnen die Frage: Wohin geht es in den Urlaub. Immer beliebter gerade bei Familien wird der Urlaub innerhalb von Deutschland. Gerade wo das Fliegen mit den Fluggesellschaften immer schwieriger wird, greifen viele bewusst auf die Reise mit dem Auto zurück. Sie sind nicht nur flexibel in den Zeiten, sondern können in Ruhe im Kreise der liebsten Reisen. Auch wenn viele Autos bereits einen sehr großen Stauraum haben, ist das im Urlaub für eine ganze Familie noch zu klein. Eine wunderbare und sehr sichere Lösung bietet da ein Dachkoffer, der auf dem Auto montiert wird.

In diesem Artikel finden Sie alle wichtigen Informationen die Sie für den Kauf eines Dachkoffers benötigen. Wir erklären Ihnen nicht nur den Nutzen, sondern auch die unterschiedlichen Arten. Außerdem zeigen wir Ihnen übersichtlich die unterschiedlichen Vor- und Nachteile. Mit der Liste zum Thema Kaufen, haben Sie die richtigen Stichpunkte, die Sie unbedingt beachten sollten. Sie bekommen hier die Antworten auf die wichtigsten Fragen rund um das Thema Dachkoffer.

Was versteht man unter einem Dachkoffer?

Wie der Namen bereits verrät handelt es sich hierbei um einen Koffer, der auf dem Dach des Autos befestigt wird. In den meisten Fällen besteht dieser aus einem sehr festen und vor allem robusten Kunststoff. Ein weiterer Vorteil ist, dass dieser Stauraum wetterfest ist. Das bedeutet die Dinge, welche Sie darin verstauen sind trocken und sicher gelagert, egal ob es draußen regnet oder schneit. Farbliche sind die meisten Dachkoffer in dunklen Farben gehalten. So bekommen Sie unterschiedliche Grautöne, Anthrazit Nuancen oder auch einen schwarzen Dachkoffer. Hin und wieder gibt es auch ein Produkt, was vollkommen aus der Reihe tanzt. Das sind jedoch häufig Spezial Angebote, welche limitiert sind.

So eine Box bekommen Sie in unterschiedlichen Größen. Das ist wichtig, denn nicht jedes Auto ist gleich groß. Außerdem benötigen Sie für Skier eine größere Box als für einen kurzen Ausflug ans Meer.

Welche unterschiedlichen Dachkoffer gibt es?

  • Gepäck
  • Ski / Snowboard
  • Klappbar

Gepäck

Eines der meist gekauftesten Dachkoffer ist diese Variante. Hier ist nicht nur die Auswahl der Farben, sondern auch der Größe sehr weit gefächert. Ursprünglich konzipiert wurden diese Boxen für den Transport von Ihrem Gepäck für den Urlaub. Alles was in dem Kofferraum keinen Platz findet, kann hier bequem untergebracht werden. Hier findet das Spielzeug der Kinder, Schuhe, Lebensmittel oder auch ein Buggy bequem und sicher seinen Platz. All das was im Kofferraum sonst zu sperrig ist, kann nun ausgelagert werden. Sie brauchen nie wieder auf etwas verzichten, wenn Sie ein paar Tage an der See oder in den Bergen entspannen möchten.

Ski / Snowboard

Auf den ersten Blick werden Sie keinen Unterschied zwischen einem Dachkoffer für Ihr Gepäck oder einem Dachkoffer für Ihre Skier erkennen. Sie sind von der Bauweise und dem Material identisch. Lediglich die Größe ist hier unterschiedlich. Da Skier oder auch Snowboards sehr lang sind, haben Sie häufig Probleme diese in den Kofferraum zu bekommen. Die Boxen sind mit einer Länge von 2,35 Metern jedoch dafür die ideale Transportmöglichkeit. Auch wenn diese Boxen speziell für Skier entwickelt wurden, heißt das nicht, dass Sie diese auch nur für diesen Zweck nutzen können. Selbstverständlich können Sie hier auch alle anderen Dinge transportieren und sind somit sehr vielfältig im Einsatz.

Klappbar

Die letzte Art der unterschiedlichen Dachkoffer ist diese hier. Sie können die Box klappen. Das bedeutet, Sie nimmt nicht viel Platz ein, wenn Sie nicht auf dem Dach montiert ist. Sie müssen jedoch auch bedenken, dass diese Koffer nicht sehr robust sind. Dadurch, dass Sie sich falten lassen, handelt es sich nicht um einen festen Kunststoff, sondern weichen Stoff. Dieser ist bedingt wetterbeständig, hält aber auf Dauer den Regen nicht draußen. Außerdem können Sie hier nicht so viele Gegenstände verstauen wir in der Hartschalen Variante. Dieses Produkt eignet sich also nur bedingt als Alternative zu einem Kofferraum.

Darauf sollten Sie bei einem Dachkoffer unbedingt achten

Wie bei allen Dingen im öffentlichen Straßenverkehr steht auch hier die Sicherheit an erster Stelle. Sie müssen sich also vor dem Kauf informieren, ob der Dachkoffer die Anforderungen erfüllt. Wichtig ist das ein Siegel vom TÜV vorhanden ist. So können Sie sicher sein, dass der Artikel die nötigen Tests und vor allem Langzeitprüfungen bestanden hat. Sie finden im Internet auch unterschiedliche Dachkoffer, welche direkt von ADAC getestet wurden. Wenn Sie also einmal Zweifel haben, dann können Sie sich für einen Artikel aus diesem Test entscheiden.

Ein weiterer Punkt zur Sicherheit ist die Befestigung. Das bedeutet die Verbindung zwischen Box und Auto muss nicht nur fest, sondern auch stabil sein. Achten Sie darauf, dass das Untergestell auch zu Ihrem Auto und zu dem Dachkoffer passt. Sie finden die Angaben bei den jeweiligen Herstellern und können so das richtige für Ihr Auto und Ihr Dachkoffer bekommen. Wenn Sie dann alle Dinge beisammen haben, die Sie für den Aufbau benötigen, sollten Sie sich eine zweite Person dazu holen. Der Dachkoffer kann dann sicher und einfach angebracht werden. Alleine kann es zu Schäden am Koffer und auch am Auto kommen.

Wichtig ist auch zu wissen, dass Sie den Dachkoffer nicht zu schwer beladen dürfen. Es gibt bei jedem PKW ein zugelassenes Gewicht für das Dach. Die sogenannte Dachlast können Sie in Ihren Fahrzeugpapieren ablesen. Häufig sind das 100 Kg. Das heißt aber nicht automatisch, dass Sie insgesamt 100 Kg in den Dachkoffer legen dürfen. Sie müssen das Eigengewicht von dem Koffer und dem Untergestell mit einberechnen. Wenn beides zusammen also 25 kg wiegt, dann dürfen Sie noch 75 Kg in den Koffer verpacken. Sie sollten das Gewicht auf keinen Fall überschreiten. Das kann zu Schäden führen und sogar Unfälle verursachen. Halten Sie sich immer an die Vorgegeben Werte und überschreiten Sie diese nicht.

Bevor Sie nun Ihre Reise antreten, müssen Sie erst einmal ein Gefühl für den Dachkoffer bekommen. Eine Probefahrt ist hier sehr sinnvoll. Sie können so einfacher Abschätzen wie das Fahrverhalten mit einer Box auf dem Dach ist. Außerdem sollten Sie die 130 km/h Grenze nicht überschreiten. Denn dann ist die Sicherheit nicht mehr gegebene. Unterschätzen sollten Sie auch nicht, das zusätzliche Gewicht. Beim Überholen oder auch in Kurven und auch bei dem Bremsweg ist das ein Faktor, der das Auto anders reagieren lässt. Das sollten Sie zu keinem Zeitpunkt unterschätzen oder sogar vergessen.

Vor- und Nachteile von einem Dachkoffer

Vorteile

  • Stauraum
  • Große Gegenstände
  • Sicherheit
  • Lagerung

Der Stauraum vom Kofferraum ist häufig begrenzt. Mit einem Dachkoffer können Sie diesen jedoch schnell und einfach erweitern. Alle großen Gegenstände, die sperrig sind und häufig den meisten Platz beanspruchen können in die Box umgelagert werden. Außerdem haben Sie hier auch eine Menge Sicherheit. Das Gepäck ist gesichert und außerdem trocken gelagert. Wenn Sie nun eine Bremsung vornehmen müssen, kann das Gepäck nicht unkontrolliert durch das Fahrzeug fliegen.

Nachteile

  • Einschränkungen

Mit so einem Dachkoffer sind auch einige Einschränkungen verbunden. Sie können zum Beispiel nicht schneller als 130 km/h fahren. Außerdem können die Kofferraumklappe und die Sicht nach oben eingeschränkt sein. Das ist alles aber nur eine Sache der Gewöhnung und Übung. Bereits nach wenigen Kilometern werden Sie sich an den neuen Stauraum gewöhnt haben.

Worauf sollten Sie beim Kauf von einer Dachbox achten?

  • Untergestell
  • Größe
  • Gewicht
  • Material
  • Art

Untergestell

Nicht jedes Untergestell eignet sich für jeden Dachkoffer und auch nicht für jedes Fahrzeug. Sie müssen hier also beim Kauf zwei Punkte beachten. Zum einen passt das Gestell zu der Box und zum anderen, passt das Gestell zu Ihrem Auto. Die Hersteller der Dachkoffer bieten hierzu unterschiedlichen Informationen. Sie sollten zuerst schauen welche Art Träger auf Ihr Auto passt. Hier gibt es Unterschiede zwischen einer Dachreling oder Fixierpunkten. Diese Informationen bekommen Sie beim Hersteller oder in der Anleitung zu Ihrem PKW. Sobald Sie diese Informationen haben können Sie diese mit zum Kauf des Dachkoffers nehmen. In der Regel gibt es immer mehrere Untergestelle die sich für eine Box eignen. So können Sie das passende Gestell für Ihr Auto und für den Dachkoffer finden.

Größe

Die Größe vom Dachkoffer richtet sich auch ein wenig nach Ihrem Auto. Sie sollten also vor dem Kauf wissen wie lang Ihr Auto ist. Diese Abmessungen finden Sie in Ihrem Fahrzeugschein. Wenn Sie zum Beispiel nur einen Kleinwagen haben, kann ein Dachkoffer schnell zu groß sein und Sie bekommen Ihren Kofferraum nicht mehr auf. Sie haben dann also Stauraum verschenkt. Außerdem kann der Dachkoffer dann auch zu weit vor überstehen und bietet auch hier wieder ein Gefahrenpotenzial.

Gewicht

Hier ist es wichtig, dass Sie die gesamte Dachlast Ihres Autos kennen. Denn mehr darf auf Ihr Auto nicht rauf. Wenn Sie also viel Gepäck mitnehmen möchten, dann sollten Sie sich für einen Träger und einen Dachkoffer entscheiden, der ein möglichst geringes Eigengewicht hat.

Material

Das Material und die Verarbeitung spielt bei dem Kauf auch eine entscheidende Rolle. Sie müssen den Dachkoffer so wählen, dass er bei jedem Wetter Ihr Gepäck sicher aufbewahren kann. Die einzelnen Teile sollten also so verbaut sein, dass alles bündig miteinander abschließt. Außerdem sollten keine scharfen Kanten vorhanden sein. Hier steigt Ihr Verletzungsrisiko immens an. Wählen Sie also mit Bedacht und schauen Sie sich ruhig die unterschiedlichen Dachkoffer an. Die Farbe sollte nicht ausschlaggebend sein, sondern die Qualität und die Sicherheit.

Art

Vor dem Kauf sollten Sie außerdem überlegen wofür Sie den Dachkoffer benötigen. Wenn Sie damit Skier transportieren möchten, dann müssen Sie eine lange Box wählen. Messen Sie dazu am besten Ihre Skier oder auch Ihr Snowboard im Vorfeld ab, dann sind Sie auf der sicheren Seite. Vielleicht möchten Sie aber auch eine faltbare Box haben. Hier sollten Sie dann aber bedenken, dass Sie nicht zu viel und vor allem nicht zu schwere Gegenstände transportieren können. Da bleibt Ihnen nur ein Dachkoffer aus Kunststoff.

Beliebte Dachkoffer kurz vorgestellt

Rotenbach Dachkoffer

Ein Produkt was bereits auf den ersten Blick überzeugen kann. Sie haben hier eine Carbon Optik, die das Produkt nicht nur modern, sondern auch sehr edel aussehen lässt. Mit einer Länge von 1,30 Meter und einer Breite von 0,79 Metern passt dieser Dachkoffer nahezu auf jedes Fahrzeug. Sie haben hier eine einseitige Öffnung, die sich auf der rechten Seite befindet. Das Material ist PP Kunststoff und damit sehr robust.

https://amzn.to/2oXlvbq

VDP Dachkoffer

Hier handelt es sich um einen matt schwarzen Dachkoffer, der abschließbar ist. Er hat ein Fassungsvermögen von rund 320 Litern und die Abmessungen: Länge 1,36 Meter, Breite 0,77 Meter und Höhe von 0,34 Meter. Der Dachkoffer selber ist mit wenigen Handgriffen schnell montiert und hat dann auch einen sicheren Sitz. Das geringe Eigengewicht von 12 Kg kommt der Dachlast zugute.

https://amzn.to/2NoDe50

Thule Dachkoffer

Diesen Dachkoffer gibt es in unterschiedlichen Größen und Formen. Sie haben hier also eine kleine Auswahl. Die Befestigung wird über das Fastclick Schnellbefestigungssystem ausgeführt und ist somit von jedem einfach anzuwenden. Sie haben hier die Möglichkeit den Koffer von beiden Seiten zu öffnen. So kommen Sie als Fahrer und als Beifahrer an das Gepäck heran. Die empfohlene Zuladung liegt bei 50 kg.

https://amzn.to/2WMwgtD

FAQ – Häufige Fragen zum Thema Dachkoffer

1. Wie hoch darf die Ladung in dem Dachkoffer sein?

Es gibt eine zulässige Dachlast, die in keinem Fall überschritten werden darf. Hier müssen Sie auch den Träger und das Eigengewicht des Dachkoffers berücksichtigen. Dann dürfen Sie so viel zuladen, bis die Dachlast erreicht ist. In manchen Fällen geben die Hersteller jedoch Angaben mit, was die zusätzliche Ladung betrifft. Diese sollten Sie dann auch einhalten. Auch wenn das gesamte Gewicht noch deutlich unter der Dachlast liegt. Das hat mit der Sicherheit der Dachbox zu tun.

2. Ist ein Dachkoffer teuer?

Der Preis variiert natürlich je nach Hersteller, Modell und Größe der unterschiedlichen Koffer. Außerdem müssen Sie noch mit einberechnen, dass auch der Träger ein wenig Kosten wird. Wenn Sie sich für eine Marken Box entscheiden und dann noch einen Träger benötigen, sollten Sie ungefähr 250 bis 300 Euro kalkulieren.

3. Wie sollte ein Dachkoffer beladen sein?

Sie sollten schwere Gegenstände in die Mitte legen. Haben Sie viele unterschiedliche schwere Gegenstände, dann sollten Sie diese gleichmäßig verteilen. Lücken können mit weichen Kissen, Jacken oder Decken füllen. So kann nichts verrutschen während der Fahrt. Sollten Sie die Box nicht komplett vollladen, dann nutzen Sie spezielle Netze und Gurte um den Inhalt zu sichern.