Eine Kamei Dachbox kommt vom gleichnamigen Unternehmen Kamei automotive GmbH aus 38448 Wolfsburg, einem Spezialisten für Komplett- und Speziallösungen beim Autozubehör. Der Anspruch des Unternehmens ist die Produktion von Zubehörteilen in höchster Qualität und Sicherheit sowie mit Umweltrelevanz.

Seit über zwei Jahrzehnten konzipieren und entwickeln die Kamei-Spezialisten eigenes Zubehör mithilfe ihrer CAD-CAM-Abteilung. Die Produktion findet mit hoher Fertigungstiefe im eigenen Haus statt.

Top 3 Kamei Dachboxen im Vergleich

Top-Empfehlung
Kamei Dachbox 330
Kamei Husky L
Kamei DuoLift Edition Hahn
HerstellerKamei Kamei Kamei
ModellKamei Dachbox 330Kamei Husky LKamei DuoLift Edition Hahn
Volumen330 Liter330 Liter510 Liter
Max. Zuladung50 kg50 kg93 kg
Eigengewicht14 kg12,7 kg18 kg
Abmessungen190 x 75 x 38 cm190 x 75 x 38 cm200 x 90 x 44 cm
FarbeSchwarzSchwarzSchwarz matt
Zentralverriegelung
Beidseitige Öffnung
Schnellbefestigung
TÜV-geprüft
Spanngurte
Preis € 349,48
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 262,98
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
€ 499,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Shop Amazon Amazon Amazon
Top-Empfehlung
Kamei Dachbox 330
HerstellerKamei
ModellKamei Dachbox 330
Volumen330 Liter
Max. Zuladung50 kg
Eigengewicht14 kg
Abmessungen190 x 75 x 38 cm
FarbeSchwarz
Zentralverriegelung
Beidseitige Öffnung
Schnellbefestigung
TÜV-geprüft
Spanngurte
Preis € 349,48
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Shop Amazon
Kamei Husky L
HerstellerKamei
ModellKamei Husky L
Volumen330 Liter
Max. Zuladung50 kg
Eigengewicht12,7 kg
Abmessungen190 x 75 x 38 cm
FarbeSchwarz
Zentralverriegelung
Beidseitige Öffnung
Schnellbefestigung
TÜV-geprüft
Spanngurte
Preis € 262,98
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Shop Amazon
Kamei DuoLift Edition Hahn
HerstellerKamei
ModellKamei DuoLift Edition Hahn
Volumen510 Liter
Max. Zuladung93 kg
Eigengewicht18 kg
Abmessungen200 x 90 x 44 cm
FarbeSchwarz matt
Zentralverriegelung
Beidseitige Öffnung
Schnellbefestigung
TÜV-geprüft
Spanngurte
Preis € 499,00
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten
Shop Amazon

Kamei Dachbox 330

Die Dachbox von Kamei mit ihrer GS-geprüften Sicherheit bringt eine Komfort-Schiebe-Befestigung mit, außerdem einen 90 mm U-Bügel und ein Zentralschließsystem mit einem Sicherheitsschließmechanismus. Ihre technischen Daten sind:

  • Maße außen (L x B x H): 190 x 75 x 38 cm
  • Maße innen (L x B): 178 x 65 cm
  • Volumen: 330 Liter
  • Max. Zuladung: 50 kg
  • Eigengewicht: 14 kg
  • Befestigungssystem: Komfort-Schiebe-Befestigung
  • Material: ABS Durokam
  • Farbe: matt-schwarz
  • Öffnung: nach rechts öffnend

Die Dachbox zeichnet sich vor allem durch ihre einfache Montage aus.

Kamei Husky L

Diese Kamei Dachbox zeichnet sich durch ihre GS-geprüfte Sicherheit, eine Komfort-Schiebe-Befestigung, einen 90 mm U-Bügel und ein 2-Schloss-System aus. Mit der Husky bietet der Hersteller eine zuverlässige Dachbox an, die mit ihrer unkomplizierten und bewährten Technik überzeugt.

Überraschungen auf der Reise sind damit ausgeschlossen. Es gibt die Husky in einem sehr sportlichen, matt-schwarzen Look oder in einem stylishen dezenten Grauton. Die wichtigsten technischen Eigenschaften sind:

  • Maße außen (L x B x H): 190 x 75 x 38 cm
  • Maße innen (L x B): 178 x 65 cm
  • Volumen: 330 Liter
  • Max. Zuladung: 50 kg
  • Eigengewicht: 13 kg
  • Befestigungssystem: Komfort-Schiebe-Befestigung
  • Farbvarianten: matt-schwarz oder grau

Kamei DuoLift Edition Hahn

Die Kamei DuoLift ist etwas größer und öffnet beidseitig. Ihre technischen Daten sind:

  • Maße außen (L x B x H): 200 x 90 x 44 cm
  • Maße innen (L x B): 188 x 80 x 39 cm
  • Volumen: 510 Liter
  • Max. Zuladung: 93 kg
  • Eigengewicht: 18 kg
  • Befestigungssystem: Komfort-Schiebe-Befestigung
  • Farbe: matt-schwarz

Der Hersteller gibt auf diese hochwertige Dachbox sechs Jahre Garantie. Sie verfügt über ein sehr sicheres 2-Schloss-System plus Zentralverriegelung und ist sehr unkompliziert im Handling. Kamei lässt seine Dachboxen zahlreichen Rüttel- und Crashtests durch den TÜV und das DLR (Deutsches Zentrum für Luft- und-Raumfahrt) unterziehen. Die Dachboxen des Unternehmens entsprachen schon vor deren Gültigkeit den ISO 11154 und DIN 75302:2006.

Auch Tests im Windkanal führt der Hersteller durch, um die Aerodynamik der Dachboxen zu verbessern. Diese sind lackierfähig und vollständig recyclebar. Der eingesetzte Kunststoff DUROKAM® ist langlebig, schlagzäh, formstabil und dabei leicht. Es handelt sich um ein modifiziertes Acryl-Butadien-Styrol. Den Dachboxen liegt ein Warnaufkleber bezüglich der Durchfahrthöhe bei. Fahrer sollten die Höhe bei aufgebauter Dachbox messen, sie im Warnaufkleber eintragen und im Fahrersichtfeld platzieren.

Kamei Serien

Die Serien des Herstellers heißen Husky, Corvara und Oyster. Sie basieren auf einer langen Entwicklung, die schon 1988 begann. Die erste Serie nannte Kamei Traveller, schon diese wurde aerodynamisch getestet und verfügte über die pfeilartige Grundform, auf die Kamei bis heute setzt. Eine Modifikation erfolgte 2004, seither produziert Kamei exklusiv im Mercedes-Benz Design. Seit 2009 gehören seine Dachboxen auch zum Volkswagen Zubehör. Die Kamei Serien repräsentieren die Vielfalt des Herstellers:

  • Die Husky Serie richtet sich an Einsteiger und ist preisgünstig, robust und mit den erwartbaren Sicherheitsfunktionen ausgestattet. Ihre Vorteile sind die Komfort-Schiebe-Befestigung, der 90 mm U-Bügel, der die Befestigung auf Trägerprofilen bis zu einer Breite von 83 mm ermöglicht, die Zentralverriegelung sowie das 2-Schloss mit Schutzabdeckkappen.
  • Kamei Corvara sind moderne Designboxen und dabei sehr geräumig. Sie lassen sich in Sekunden mit einer Schnellbefestigung (ClickFix, patentiert) montieren und beidseitig öffnen (DuoLift Öffnungssystem). Sie eignen sich für Träger mit unterschiedlichen Befestigungspunkten.
  • Die Kamei Oyster Serie ist sehr innovativ, sie vereint auf höchstem Niveau Funktionalität und Ästhetik. Die Aerodynamik gilt als hervorragend, mit ihrer windschnittigen Form erhöht die Designbox den Kraftstoffverbrauch nur sehr geringfügig. Auch optisch ist sie äußerst gelungen.

Über das Unternehmen Kamei

Die Produktpalette von Kamei ist insgesamt groß, es gehört diverses Zubehör dazu. Durchweg kommen hochwertige Materialien zum Einsatz, die Verarbeitung und Endmontage erfolgen sehr sorgfältig. Ein besonderes Merkmal aller Kamei-Produkte ist ihr stets gelungenes Design, das den Wurzeln des Unternehmens entspricht. Es wurde schon mehrfach ausgezeichnet.

Zuletzt erhielt die Oyster Dachbox den „German Design Award“.

Sehr sicher sind die Produkte auch, wozu neben internen Qualitätschecks die Tests unabhängiger Institutionen wie TÜV oder ADAC beitragen. Kamei-Kunden sind im Hochleistungsbereich unterwegs, dementsprechend belastbar sind die Produkte. Ihre Nutzer können sich auf deren Qualität auch in Extremsituationen verlassen.

Kommentar hinterlassen

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.